Angebote von unseren erfahrenen Assistenzhundetrainern



ESAHundetrainer

-
Folgt -

Home

Blindenführhundetrainer

In 11 Wochen Blindenführhundetrainer

Erweitern Sie Ihren Bereich des Hundetrainings! Holen Sie sich jetzt das Expertenwissen zu Assistenzhunden.

In dieser Weiterbildung „Blindenführhundetrainer“ lernen Sie professionell von erfahrenen Blindenführhundetrainern in Theorie und Praxis (optional) Blindenführhunde auszubilden. Sie lernen wie Sie anhand von Welpentests geeignete Welpen auswählen können und worauf Sie bei einem Welpen achten müssen, damit er für die spätere Führhundarbeit geeignet ist. Sie erfahren wie und wo Sie geeignete Junghunde finden können, die sofort mit der Ausbildung beginnen können und welche Voraussetzungen diese mitbringen müssen. Lernen Sie, wie und warum Sie eine Bestandsaufnahme und Eignungstests während der Ausbildung machen sollten und was Sie tun müssen, wenn ein Hund sich während der Ausbildung als nicht geeignet herausstellt. Lernen Sie anhand von gezielten Übungen, bevor Sie anfangen Ihren ersten Blindenführhund auszubilden, die richtigen Kommandos und Richtungsanweisungen zum Anleiten des Hundes einzusetzen. Werden Sie anhand von „Trockenübungen“ in Ihrem Handwerk sicher, bevor Sie mit einem Hund arbeiten. Üben Sie das Training eines Blindenführhundes und einen Kostenvoranschlag für Kostenträger erstellen. Lernen Sie alle Kommandos und Aufgaben, die ein Blindenführhund lernt und wie Sie diese mit Hunden einüben. Entdecken Sie wie Sie Blindenführhunde gewaltfrei und mit Spaß für den Hund ausbilden. Lassen Sie sich von erfahrenen Blindenführhundetrainern die Arbeit mit Blindenführhunden zeigen und wie Sie am Führhundgeschirr laufen ohne den Hund über das Geschirr zu beeinflussen. Finden Sie heraus, wie Sie den Lernstand eines Hundes in Ausbildung überprüfen und dokumentieren und welche Voraussetzungen für die Kostenübernahme durch die Krankenkasse erbracht werden müssen.

Nach Abschluss dieser Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat Ihrer Weiterbildung zum Blindenführhundetrainer.

 

Als Teilnehmer dieser Weiterbildung können Sie freiwillig und kostenlos an einer 3-tägigen-Praxisschulung im Mai 2020 in Berlin teilnehmen.

Für eine Anmeldung zur Praxisschulung senden Sie eine eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Home


Existensgründung

 

Zeitraum:       28.11. und 29.11.2020
Beginn:         28.11.2020 um 10 Uhr
Ende:             29.11.2020 ca. 16 Uhr

Ort: Dorfstr. 23, 25572 St. Margarethen
Dieses Seminar richtet sich an alle, die beabsichtigen, sich als Hundetrainer selbständig zu machen.

Am Samstag, den 28.11.2020 geht es von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr um alle Fragen rund um das Versicherungsrecht als Selbständiger. Wieso, weshalb sollte man als Unternehmer eine Haftpflichtversicherung haben. Welcher Umfang ist sinnvoll. Wie sieht es aus mit einer Rechtsschutzversicherung? Wann tritt diese ein? Wieviel Sinn macht eine Rechtsschutzversicherung?
Zusätzlich werden wir nach dem Mittag Besuch von einem Mitarbeiter einer Inkassogesellschaft bekommen, der uns für Fragen zu Eintreibung von offenen Forderungen zur Verfügung steht.
Danach werden wir uns noch für ca. 2 Stunden mit einem Fachmann dem Datenschutz widmen.
Außerdem werden wir Fragen aus dem Alltag eines Selbständigen besprechen. Hier sind alle Fragen rund um die Selbständigkeit herzlich willkommen. Gerne auch schon vorab per E-Mail, dann gerne auch sehr umfangreiche Fragen!

Am Sonntag den 29.11.2020 dann der Höhepunkt, von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr alle Fragen rund ums Steuerrecht. Hierfür haben wir eine Steuerberaterin, die seit vielen Jahren tief in der Praxis steckt und Mandanten auch schon vor Gericht vertreten hat, eingeladen. Auch hier können gerne vorab Fragen per Mail zugesendet werden.

Kosten:

Für DAZ Trainer:      Samstag          65,--€
                             Sonntag        125,--€
                         beide Tage          175,--€

 

externe Trainer:       Samstag          85,--€
                              Sonntag        155,--€
                           beide Tage        200,--€

Anmeldung:

Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm


 

Zeitraum:        27.03. und 28.03.2021
Beginn:           27.03.2021 um 10 Uhr
Ende:             28.03.2021 ca. 16 Uhr
Ort: Dorfstr. 23, 25572 St. Margarethen

 Dieses Seminar richtet sich an alle, die beabsichtigen, sich als Hundetrainer selbständig zu machen.

Am Samstag, den 27.03.2021 geht es von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr um alle Fragen rund um das Versicherungsrecht als Selbständiger. Wieso, weshalb sollte man als Unternehmer eine Haftpflichtversicherung haben. Welcher Umfang ist sinnvoll. Wie sieht es aus mit einer Rechtsschutzversicherung? Wann tritt diese ein? Wieviel Sinn macht eine Rechtsschutzversicherung?
Zusätzlich werden wir nach dem Mittag Besuch von einem Mitarbeiter einer Inkassogesellschaft bekommen, der uns für Fragen zu Eintreibung von offenen Forderungen zur Verfügung steht.
Danach werden wir uns noch für ca. 2 Stunden mit einem Fachmann dem Datenschutz widmen.
Außerdem werden wir Fragen aus dem Alltag eines Selbständigen besprechen. Hier sind alle Fragen rund um die Selbständigkeit herzlich willkommen. Gerne auch schon vorab per E-Mail, dann gerne auch sehr umfangreiche Fragen!

Am Sonntag den 28.03.2021 dann der Höhepunkt, von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr alle Fragen rund ums Steuerrecht. Hierfür haben wir eine Steuerberaterin, die seit vielen Jahren tief in der Praxis steckt und Mandanten auch schon vor Gericht vertreten hat, eingeladen. Auch hier können gerne vorab Fragen per Mail zugesendet werden.

Kosten:

Für DAZ Trainer:      Samstag          65,--€
                            Sonntag        125,--€
                          beide Tage      175,--€

 externe Trainer:       Samstag          85,--€
                              Sonntag        155,--€
                             beide Tage     200,--€


Anmeldung:

Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm




Zeitraum:       27.11. und 28.11.2021
Beginn:         27.11.2021 um 10 Uhr
Ende:             28.11.2021 ca. 16 Uhr

Ort: Dorfstr. 23, 25572 St. Margarethen

Dieses Seminar richtet sich an alle, die beabsichtigen, sich als Hundetrainer selbständig zu machen.

Am Samstag, den 27.11.2021 geht es von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr um alle Fragen rund um das Versicherungsrecht als Selbständiger. Wieso, weshalb sollte man als Unternehmer eine Haftpflichtversicherung haben. Welcher Umfang ist sinnvoll. Wie sieht es aus mit einer Rechtsschutzversicherung? Wann tritt diese ein? Wieviel Sinn macht eine Rechtsschutzversicherung?
Zusätzlich werden wir nach dem Mittag Besuch von einem Mitarbeiter einer Inkassogesellschaft bekommen, der uns für Fragen zu Eintreibung von offenen Forderungen zur Verfügung steht.
Danach werden wir uns noch für ca. 2 Stunden mit einem Fachmann dem Datenschutz widmen.
Außerdem werden wir Fragen aus dem Alltag eines Selbständigen besprechen. Hier sind alle Fragen rund um die Selbständigkeit herzlich willkommen. Gerne auch schon vorab per E-Mail, dann gerne auch sehr umfangreiche Fragen!

Am Sonntag den 28.11.2021 dann der Höhepunkt, von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr alle Fragen rund ums Steuerrecht. Hierfür haben wir eine Steuerberaterin, die seit vielen Jahren tief in der Praxis steckt und Mandanten auch schon vor Gericht vertreten hat, eingeladen. Auch hier können gerne vorab Fragen per Mail zugesendet werden.

Kosten:

Für DAZ Trainer:      Samstag          65,--€
                             Sonntag        125,--€
                        beide Tage         175,--€

 

externe Trainer:       Samstag          85,--€
                             Sonntag        155,--€
                     beide Tage             200,--€

Anmeldung:

Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm






Home

 Workshop für Interessenten Ausbildung von Assistenzhund

Jahreswechsel mal anders

Externer Workshop für Trainer in Ausbildung, Hundetrainer und andere Interessierte

Termine folgen

ORT: Dorfstr. 23
25572 St. Margarethen

INHALT:

Der Workshop beinhaltet die Ausbildung eines Hundes vom Welpen zum Assistenzhund in der PRAXIS, PRAXIS und in der PRAXIS.
Dieser Workshop richtet sich an angehende Trainer, Hundetrainer und andere Interessierte, die noch mehr Praxis, besonders für die Hunde in Fremdausbildung, haben möchten. Hier steht die PRAXIS groß im Vordergrund!!!! Natürlich lassen sich Fragen zur Theorie auch immer am Rand mit klären.
Wir werden gemeinsam die Grundausbildung, die Standards und die Spezialausbildung mit unseren Hunden trainieren. Hunde sind herzlichst willkommen. Für den, der keinen Hund hat wird gerne ein Hund gestellt. Außerdem werden wir für die jeweiligen Ausbildungsabschnitte versuchen Hunde in den entsprechenden Altersstufen bereitzustellen.

Gerne können bereits im Vorfeld Themenwünsche, Fragen, konkrete Fallbeispiele und eventuelle Problemfälle eingesendet werden. Um eine Vorbereitung Eurer Wünsche zu ermöglichen, wäre eine Einsendung ab sofort bis spätestens zum 13.12.2019 schön.

Teilnehmerzertifikat wird am Ende des Workshops ausgehändigt.

VORAUSSETZUNGEN:

Hunde müssen sozialverträglich sein.
Läufige Hündinnen sind anzumelden!
Mitzubringen sind:
Leinen in 1m, 2m und 10m,
Halsband (Geschirr),
Kottüten,
Futter,
Näpfe,
Futterdummy,
Klicker,
Leckerlis,
ggf. eine Box


KOSTEN für den Workshop:

Für : Trainer in Ausbildung, Hundetrainer und andere Interessierte
Gesamtzeitraum (Dezember und Januar): 350,--€ ein Zeitraum (Dezember oder Januar): 250,--€ einzelne Tage, je Tag: 55,--€
Nicht teilnehmende Partner / Kinder sind immer gerne und kostenfrei willkommen.

Für DAZ Traineranwärter:
Gesamtzeitraum (Dezember und Januar): 200,--€ ein Zeitraum (Dezember oder Januar): 120,--€ einzelne Tage, je Tag: 35,--€


Anmeldung:
Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm






Home

Züchterseminar

Folgt




Home

Seminar Cool Touch

Termin folgen

 

 

                             ORT: Rhein/Nahe

Lendershof 247, 55413 Weiler

                                               Kreis Mainz/Wiesbaden/Alzey/Bad Kreuznach 

Petra Köhler 0177-2400421, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zimmer können gebucht werden (achtung Zimmeranzahl begrent) oder NH Hotel in Bingen am Rhein.

Empfohlen wird die Anreise am Abend vor dem Seminarie Dauer

Termine 2021 folgen in Kürze

                               VIDEO

2Tages Workshop

Bitte plant pro Tag 6-9 Stunden ein, die Dauer ist abhängig vom Durchhaltevermögen von Mensch und Hund. Geeignet für jeden Hund, jeden alters.

Das Seminar besteht aus dem ersten Tag aus viel Theorie, weniger Praxis (Grundverständnis Hundepsychologie und Verhalten) aber auch eure Hunde kommen auf ihre Kosten.

Am zweiten Tag werden wir kombinationen aus Theorie und Praxis arbeiten, sprich immer wenn die Hunde Pause bekommen, machen wir Theorie.

Selbstverständlich wird ein Großteil des Seminars daraus bestehen, dass wir unsere Hunde besser verstehen, mit Ihnen arbeiten können und Probleme vorbeugen bzw. beheben, man versteht es oftfür Assistenzhundenehmer besser, wenn man es selbst erlebt und nicht nur erzählt bekommt oder liest.

Kosten: für Assistenzhundenehmer 189,-€ mit Hund (Regulär 279,-€). Begleitperson 59,-€. 109,--€ Teilnehmer ohne Hund

DAZ TRAINER 89€ andere TRAINER regulärer Preis

 

Teilnehmerzahl ist auf 8 mit einem Hund begrenzt.

Bitte an entsprechende Kleidung denken, da wir viel im Freien arbeiten werden.

Was euch erwartet:

GRUNDREGELN DER HUNDEWELT VERSTEHEN UND DAMIT UMGEHEN

- Regeln der Natur, was verbirgt sich dahinter und warum müssen wir sie verstehen?

- Wie erlange ich Vertrauen, Respekt und Liebe?

- Wie entsteht Energie?

- Techniken eines ausgeglichenen Zusammenlebens

- Wie kann ich durch Korrektur und oder Bestärkung (Verstärker) das erwünschte Verhalten erzielen?

- und vieles mehr......

 

GANZ WICHTIG:

Von den Teilnehmern hätte ich gerne 1 "Problemfeld" an denen wir im Seminar

arbeiten sollen/werden. Bitte nach eurer Anmeldung so früh es geht zusenden, damit ich es zeitlich einplanen kann. Wir werden alles gemeinsam, erarbeiten. So helfen wir euch und euren Hunden. Es wird immer eine Kombination aus Theorie und Praxis sein.








Home

Seminar PPETs


24.10.2020 in 

 

                             ORT: Rhein/Nahe

Lendershof 247, 55413 Weiler

                                               Kreis Mainz/Wiesbaden/Alzey/Bad Kreuznach 

Petra Köhler 0177-2400421, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

kann auch mit einer Intensivtrainingswoche im Lendershof mit dem eigenen Hund kombiniert werden (Details gerne auf Anfrage)

 

Termine 2021 folgen in Kürze


(1tägiges Seminar)

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Cool Touch Seminar.

Bitte plant ca 7 Stunden ein, wie immer abhängig vom Durchhaltevermögen von Mensch und Hund.
Das Seminar besteht aus

-        einer kurzen Wiederholung

-        der Arbeit mit den Hunden der anderen Teilnehmer

-        Hundegruppen/Energien richtig zusammenstellen (Kontrolle von mehr als 2 Hunden)

-        Hunde geistig auslasten, was gibt es für Möglichkeite und gezielte Problembehandlung von Einzelfällen

-        Perfekte Leinenarbeit. Wie baue ich es auf, worauf kommt es an und wie funktioniert es bei jedem Hund

Kosten:

für Assistenzhundenehmer 99,-€ / Regulär 179,-€

Begleitpersonen 49,-€
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 mit einem Hund begrenzt.

DAZ TRAINER 49,-€, FREMDE TRAINER Regulärer Preis







Home

Seminar PPETs II


19-20.02.2021 in

 ORT: Rhein/Nahe

Lendershof 247, 55413 Weiler

                                              Kreis Mainz/Wiesbaden/Alzey/Bad Kreuznach 

Petra Köhler 0177-2400421, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Termine folgen in Kürze

 

(1,5 tägiges Seminar).
Bitte plant für Tag 1 ca 4 Stunden ein, für Tag 2 ca 6-8 Stunden.

-        Tag 1 Wiederholung und mögliche Problemaufarbeitung mit eigenem Hund

-        Tag 2, Start der Arbeit im Tierheim: wie beurteile ich die Energie eines Hundes?, was ist wichtig um einen Hund zu evaluieren?, woran erkenne ich den Charakter eines Hundes? Wie kann ich die Toleranzschwelle von Hunden testen?, kann man mit fremden Hunden zu einem Spaziergang starten oder gar arbeiten wie mit dem eigenen?

-        Warum ist es anders/einfacher mit fremden Hunden zu arbeiten?

              -     Auswahl eines/der richtigen Hundes für eine bestimmte Arbeit

Kosten:

für Assistenzhundenehmer 159,-€ / Regulär 249,-€

Begleitpersonen 89,-€

DAZ TRAINER 89,-€ FREMDE TRAINER regulärer Preis

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt.







Home

Körpersprache / Bodylanguage

Kreis Mainz/Wiesbaden/Alzey/Bad Kreuznach 

Theorie und Praxis
Dauer ca. 7 Stunden.
Möglicher Termin 05.09.2020
ORT: Rhein/Nahe
Lendershof 247, 55413 Weiler

Petra Köhler 0177-2400421,  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Inhalte die es in diesem Seminar zu vertiefen/lernen gilt:

 

-        Kein Richtig und KEIN Falsch im training

Das heißt es geht darum, zu lernen, die eigene für einen selbst richtigen Entscheidungen treffen zu können, auch wenn das nicht bedeutetet, NICHT auf Tipps und Empfehlungen anderer einzugehen. Benutzen Sie Ihren Verstand und Ihren Bauch, seien/werden Sie selbständig

 

-        Kommunikation ist alles

Unsere Hunde reden mit uns. Wir müssen sie nur verstehen.

Heißt zurück zu den Wurzeln – was heißt das? Was ist mit der Mehrdeutigkeit von Signalen gemeint? Sie möchten Hunde lesen lernen?

-        DER SPAZIERGANG IST WIRKLICH SO WICHTIG?

Für uns und Hunde ist es ein sozialer Spaziergang, weil:

Laufen verbindet, man beim Laufen Freunde gewinnt und der Spaziergang uns vieles über unseren Hund mitteilt.

 

-        WARUM IST ES SO WICHTIG DEM HUND FREIRAUM ZU GEBEN?

Um Stress zu vermeiden, durch zum Beispiel

  • Stören während des Fressens oder Schlafens
  • übermäßiges Reden
  • übermäßigen Zwang in Situationen oder Reize

 

-        WAS MACHT ES SO SCHWIERIG? WARUM MACHT ÜBUNG WIRKLICH DEN MEISTER?

Oft treten die Signale in Kombinationen auf, sind nur für kurze Zeit sichtbar oder nur Sekunden je nach Situation und verändern sich blitzschnell. Sie können in unterschiedlicher Intensität auftreten, sind abhängig von der Sozialkompetenz des Tieres und sind wegen ihrer Kürze für uns Menschen nicht immer ersichtlich. Das wollen wir in der Praxis üben.

 

-        ZU BEACHTEN, UM KNIFFELIGE SITUATIONEN ZU VERMEIDEN

 

  • Kein Frontalkontakt
  • Respektieren, wenn der Hund den Kopf weg dreht oder die Richtung ändert
  • Aufmerksam sein, wenn der Hund massiv Nase und Lippen leckt. Abstand halten!
  • Ist es wirklich Unterwerfung wenn der Hund sich auf Seite/Rücken dreht? NICHT IMMER!
  • Gebt den Hunden Zeit zu denken

 

Wir werden auch in den wenigen Stunden versuchen soviel wie möglich praktische Übungen einzubauen.

 

Kosten:

Für Assistenzhundenehmer 109,-€ (Regulär 199,-€)

Begleitperson 50,-€

Teilnemer ohne Hund 89,-€

 

DAZ TRAINER 50,-€ andere Trainer regulärer Preis

 

 

Vertrags- und Steuerrecht

 

Zeitraum: 21.08. bis 23.08.2020
Beginn: täglich um 10 Uhr
Ende: täglich ca. 16 Uhr
Ort: Dorfstr. 23, 25572 St. Margarethen

Dieses Seminar richtet sich an alle, die beabsichtigen, sich als Hundetrainer
selbständig zu machen.
Am Freitag und Samstag, den 21. und 22.08.2020 geht es von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr
um alle Fragen rund um das Vertragsrecht. Am 22.08.2020 werden wir auch noch auf
das Versicherungsrecht eingehen. Wieso, weshalb sollte man als Unternehmer eine
Haftpflichtversicherung haben. Welcher Umfang ist sinnvoll. Wie sieht es aus mit
einer Rechtsschutzversicherung? Wann tritt diese ein? Wieviel Sinn macht eine
Rechtsschutzversicherung?
Außerdem werden wir Fragen aus dem Alltag eines Selbständigen besprechen. Hier
sind alle Fragen rund um die Selbständigkeit herzlich willkommen. Gerne auch schon
vorab per E-Mail, dann gerne auch sehr umfangreiche Fragen!
Am Sonntag den 23.08.2020 dann der Höhepunkt, von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr alle
Fragen rund ums Steuerrecht. Hierfür haben wir eine Steuerberaterin, die seit vielen
Jahren tief in der Praxis steckt und Mandanten auch schon vor Gericht vertreten hat,
eingeladen. Auch hier können gerne vorab Fragen per Mail zugesendet werden.
Es sind auch einzelne Tage buchbar. (21. und 22.08.2020 nur zusammen buchbar,
bei Teilnahme an nur einem Tag werden dennoch 55,--€ fällig).


Kosten:
Für DAZ Trainer: Freitag und Samstag 55,--€
Sonntag 100,--€
alle drei Tage 125,--€

externe Trainer: Freitag und Samstag 85,--€
Sonntag 155,--€
alle drei Tage 200,--€

 

Anmeldung:
Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm

 



Hunde 1x1 in der Praxis

15.-19.08.20 in St. Margarethen und 14.-18.12.20 in Mainz

Inhalt:
- Die ersten 12 Monate eines Assistenzhundes
- Trainingsgrundlagen eines Assistenzhundes
- Lerntheorien
- Lernmethoden
- praktische Anleitung

5 Tage (min 8 Teilnehmer), 2 Trainer (Fr. Gerdes,Fr. Köhler)
Preise für
Basic vom DAZ 695,-€
Lizenznehmer vom DAZ 595,-€
Externe 795,-€

Anmeldung für den 15.-19.08.20 in St. Margarethen bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung für den 14.-18.12.20 in Mainz bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dozenten an beiden Termine Frau Sylvia Gerdes und Frau Petra Köhler

 

 

Kommunikations-Workshop

20.-21.08.2020 in St Margarethen  19.-20.12.2020 in Mainz

Inhalt:
- Auftreten
- Erstkontakte mit Kunden
- Erstgespräche führen
- Trainings und Trainingsaufbau erklären
- Rollenspiele Aufnahmen und gemeinsame Auswertung

2 Tage  (min 8 Teilnehmer), 2 Trainer (Fr. Gerdes,Fr. Köhler)
Preise für
Basic vom DAZ 295,-€
Lizenznehmer vom DAZ 225,-€
Extern 450,-€

Anmeldung für den 20.-21.08.2020 in St Margarethen bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung für den 19.-20.12.2020 in Mainz bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dozenten an beiden Termine Frau Sylvia Gerdes und Frau Petra Köhler





Home